Reisesuche öffnen
 
 
Anreiseart
Unterkunftsart
Verpflegung

Klassenfahrt NIEDERLANDE / HOLLAND 2020

Wie der Name schon sagt, handelt es sich bei den Niederlanden um das flachste Land Europas. Das macht aber nichts, denn das wird durch die, rein statistisch betrachtet, größten Einwohner der Welt ausgeglichen. Noch mehr Superlative? Die Niederlande sind das am dichtesten besiedelte Land Europas. Große Flächen wurden dem Meer durch Entwässerung abgerungen – ohne Deiche würde ein Viertel des Landes in den Fluten versinken. Das ist für die Niederländer kein Grund, tief zu stapeln. Als fahradfahrende, reiselustige und überdurchschnittlich tolerante Nation bekannt, heißen sie die Schülergruppen mit einem freundlichen „Welkom!“ auf Klassenfahrten in die Niederlande in Amsterdam und den Center Parcs willkommen.

Die Westerkerk in der Nähe des Anne Frank Hauses © Bildagentur PantherMedia / JanKranendonk

5 Tage Amsterdam - TOPSELLER

Das Komplettpaket für Ihre Klassenfahrt in 2019/2020 nach Amsterdam.

5 Tage Amsterdam mit Grachtenfahrt, thematischer Stadtführung und jeder Menge Eindrücke

Das Komplettpaket für eine rundum ...

5 Tage
ab 205 €
Die Herengracht in Amsterdam © Bildagentur PantherMedia / Volha Kavalenkava

5 Tage Amsterdam

Amsterdam, die pulsierende Hauptstadt der Niederlande, wartet 2019/2020 auf Ihren Besuch.

5 Tage Amsterdam stehen für Moderne, Geschichte, Kultur und Kulinarik

Wenn Sie schon immer einmal was ...

5 Tage
ab 198 €
Tulpenfeld und Windmühle in den Niederlanden; © Bildagentur PantherMedia / Erik de Graaf

5 Tage Center Parcs Niederlande

Ihre Klassenfahrt in 2019/2020 in die niederländsichen Center Parcs. Erholung und Aktion lagen nie näher beieinander.

5 Tage Center Parcs stehen für Entspannung, Unterhaltung und jede Menge ...

5 Tage
ab 117 €
Ferienzentrum Hunzepark - © Hunzepark

5 Tage Ferienpark Hunzepark

Besuchen Sie die Wander- und Radelprovinz Drenthe auf Ihrer Klassenfahrt 2019.

5 Tage Ferienzentrum Hunzepark - Natur und Erlebnisse in der Ostniederlande
Drenthe ist die bekannteste Wander- und ...

5 Tage
ab 145 €
Amsterdamer Gracht © Bildagentur PantherMedia / Dmitry Orlov

4 Tage Amsterdam

Ihre Kurzreise nach Amsterdam in 2019/2020

4 Tage Amsterdam - eine Kurzreise in die Hauptstadt der Niederlande

Erkunden Sie Amsterdam in einer 4-tägigen Kurzreise auf Ihrer Klassenfahrt. ...

4 Tage
ab 169 €
Parkansicht Egmond aan Zee

5 Tage Egmond aan Zee - Aktiv

Egmond aan Zee "aktiv" - Klassenfahrt ans Meer mit vielfältigem Rahmenprogramm

5 Tage Niederlande - Strand, Großstadt und viel Meer
Entspannung am Meer und ein abwechslungsreiches Tagesprogramm. ...

5 Tage
ab 239 €
Strand in Egmond aan Zee © Bildagentur PantherMedia / Peter Nicolini

5 Tage Egmond aan Zee

Egmond aan Zee - Beliebter Ferienort an der Nordsee und Ziel Ihrer Klassenfahrt

5 Tage niederländische Nordsee - Sonne, Meer und jede Menge Spaß
Weitläufiger Strand, rauschendes Meer und Sonne ...

5 Tage
ab 179 €
Achterbahn - Speed of Sound - Freizeitpark Duinrell

5 Tage Ferienpark Duinrell - aktiv

Duinrell aktiv - eine spannende Abwechslung aus Natur & Meer sowie Großstadt

5-tägiges Rahmenprogramm mit einem Wechsel aus Strand, Meer und Großstadt
Während der Klassenfahrt nach Duinrell ...

5 Tage
ab 216 €
Freizeitpark Duinrell - Achterbahn - ©Duinrell

5 Tage Ferienpark Duinrell

5 Tage Ferien- und Freizeitpark Duinrell en masse

Die Niederlande von ihrer besten Seite.

Urlaub im Ferienpark Duinrell bedeutet Geselligkeit und Spaß für jedermann und eignet sich ideal für eine ...

5 Tage
ab 127 €
Freizeitpark Walibi - © Walibi

5 Tage Ferienpark Walibi Village Topseller

Ihre Klassenfahrt nach Biddinghuizen mit einem Ausflug nach Amsterdam und einem Tagesaufenthalt im Freizeitpark

Topseller 5 Tage Walibi Village. Kultur, Spaß und jede Menge Aktion
Mit unserem ...

5 Tage
ab 207 €
1 2 >

TIPPS UND HINWEISE FÜR IHRE KLASSENFAHRT 2020 in die Niederlande

Sehr beliebt für eine Klassenfahrt in die Niederlande sind die vielen verschiedenen Ferienparks. Oftmals sind diese in der Nähe von Freizeitparks gelegen oder auch gleich an diese angeschlossen. Viele Outdoor-Aktivitäten und Programmpunkte laden zur aktiven Gestaltung des Tagesprogramms ein. Amsterdam, die Hauptstadt der Niederlande, bietet viele Möglichkeiten, die Klassenfahrt in bleibender Erinnerung zu halten. Neben den erlebnisorientierten Unternehmungen eignet sich Amsterdam aber auch für bildungsspezifische Aspekte. Neben dem Van-Gogh-Museum, dem Rembrandt-Haus oder dem Rijksmuseum erfreut sich besonders das Anne Frank Haus einer andauernden Beliebtheit. Ergänzend dazu gibt es verschiedenste thematische Führungen, welche die Geschichte und das Leben in Amsterdam und den Niederlanden den Schülern näher bringen.

Gerade Lehrer der Klassenstufen 8 bis 12 schätzen die große Vielfalt an Möglichkeiten in und um Amsterdam sehr. Darüber hinaus bietet sich die Möglichkeit, auch andere Großstädte der Niederlande wie beispielsweise Rotterdam oder Den Haag während der Klassenfahrt zu besuchen.

Die beliebteste Reisezeit in die Niederlande sind die Frühjahrs- und Sommermonate Mai, Juni und September. Außerhalb dieser Reisezeiten ist die Niederlande jedoch immer eine Überlegung wert, da man gerade in der Nebensaison das ein oder andere günstige Angebot nutzen kann.

TOP 8 Sehenswürdigkeiten und Programmbausteine

  • Grachtenfahrt in Amsterdam
  • Stadtführung durch das jüdische Viertel Amsterdams
  • Van-Gogh-Museum Amsterdam
  • Rijksmuseum Amsterdam
  • Hafenrundfahrt in Rotterdam
  • Johan-Cruijff-Arena Amsterdam
  • Stadtführung in Den Haag
  • Besuch einer Holzschuh- und Käsemanufaktur

TOP 3 Sport- & Erlebnisbausteine

  • Freizeitpark Walibi
  • Strandprogramm am Strand von Duinrell
  • Freizeitpark De Efteling

Anreisemöglichkeiten

Die Anreise in die Niederlande kann für die Klassen entspannt mit der Bahn oder dem Bus erfolgen. Das beliebteste Anreisemittel ist und bleibt der eigene Bus vor Ort, mit dem auch die Ausflüge von bis zu 200 km pro Tag durchgeführt werden können. Für Abreiseorte im westdeutschen Raum, eignet sich auch der Bustransfer, wenn keine weiteren Ausflüge geplant sind. Eine preisgünstigere Alternative zum Bus ist bei einer Städtereise nach Amsterdam aber auf jeden Fall die Bahn. Bei den meisten Unterkünften in Amsterdam ist eine Metro-Station zu Fuß in wenigen Minuten erreichbar.

Unterkünfte und Verpflegung

In den meisten Ferienparks in den Niederlanden stehen für die Gruppen Ferienhäuser zur Verfügung. Diese variieren in Größe und Anzahl der Betten, abhängig vom jeweiligen Park. Die Lehrer und Begleiter erhalten hier in der Regel separate Häuser bei denen jeder sein eigenes Schlafzimmer hat. In Amsterdam sind die Gruppen in Hostels/Hotels untergebracht. Schüler erhalten hier Mehrbettzimmer im Bereich von vier bis acht Betten. Die Lehrer und Begleiter erhalten Einzelzimmer. Die Ferienparks in den Niederlanden sind in der Regel auf Selbstversorgung ausgelegt. Es besteht jedoch die Möglichkeit, verschiedene Verpflegungsvarianten zu buchen. Die Unterkünfte in Amsterdam bieten als Standard Frühstücksverpflegung an. Dies kann natürlich durch ein Lunchpaket oder Abendessen erweitert werden. Darüber hinaus biete die Stadt auch viele Möglichkeiten sich zum Mittag- oder Abendessen individuell zu verpflegen. Beispielsweise begrüßt das weltbekannte Hard Rock Café seine Gäste im rockigen Ambiente direkt im Zentrum der Stadt.

Empfehlung unseres Niederlande-Spezialisten Felix Roßberg

Ein absolutes Muss bei jeder Klassenfahrt in die Niederlande ist ein Besuch Amsterdams. Die vielen Straßenzüge mit ihren typischen Häusern, die malerischen Grachten und die vielen kulinarischen Einflüsse muss man einfach erlebt haben. Mein Tipp: Die Pancake-Bakery in der Prinsengracht. Pfannkuchen soweit das Auge reicht! Nicht zu vergessen sind aber natürlich auch die schönen Küsten der niederländischen Nordsee. Bei einem Strandtag in Zandvoort kann man die Seele baumeln lassen und Abstand vom stressigen Alltag gewinnen.

Amsterdam

Die Hauptstadt der Niederlande. Hier vereinen sich Moderne und Vergangenheit zu einem bunten Schmelztiegel. Bekannt für seine vielen Fahrradfahrer und typischen Wohnhäuser, strahlt die Stadt eine besondere Anziehungskraft für alle Besucher aus. Vom Hauptbahnhof ist das Stadtzentrum, der Dam-Platz, in nur wenigen Minuten fußläufig zu erreichen. Am Dam-Platz steht der berühmte Königspalast, der noch heute von der niederländischen Königsfamilie genutzt wird. Nicht weit entfernt befindet sich der  Museumsplein (Museumsinsel). Hier befinden sich die wichtigsten Museen der Stadt Amsterdam. In gewissen zeitlichen Abständen findet man hier auch den berühmten Schriftzug „I amsterdam“, welcher schon unzählige Fotos schmückte. Etwas außerhalb des Zentrums befindet sich die Johan Cruijff Arena. Hier bestreitet der Fußballclub Ajax Amsterdam seine Heimspiele. Auch die niederländische Nationalmannschaft hat hier schon viele Spiele ausgetragen.

Rotterdam

Rotterdam, die zweitgrößte Stadt der Niederlande. Hier finden Sie den größten Seehafen Europas, welcher ein bedeutender Verkehrsknotenpunkt ist. Das Besondere an Rotterdam ist, dass die Stadt unterhalb des Meeresspiegels liegt und nur durch Deiche vor der Überflutung geschützt wird. In Rotterdam empfiehlt sich eine Hafenrundfahrt um die Ausmaße des Hafens erfassen zu können. Um einen Überblick über die Stadt und die umliegende Umgebung zu erhalten, lohnt sich der Besuch des Euromast Rotterdams. In einer Höhe von circa 185m hat man bei klarer Sicht eine Weitsicht bis zu 30 Kilometern. Als führende Handels- und Industriestadt der Niederlande siedelten sich in Rotterdam viele große Unternehmen an. Auch dadurch entstand die auffällige Wolkenkratzer-Silhouette und die Stadt erhielt den Beinamen „Manhattan an der Maas“. Eine Stadtführung durch Rotterdam ist ebenfalls zu empfehlen, da in Rotterdam viele verschiedene Bau- und Architekturstile aufeinandertreffen.

 

Den Haag

Den Haag, der Regierungssitz der Niederlande ist die drittgrößte Stadt der Niederlande. Bedeutend geworden als „Welthauptstadt der Gerichtsbarkeit“ durch den internationalen Gerichtshof hat Den Haag einen weltweit angesehen Ruf. Neben dem Friedenspalast, Sitz des Internationalen Gerichtshofs, gibt es in Den Haag noch viele weitere Sehenswürdigkeiten wie beispielsweise das Oude Stadhuis (Altes Rathaus), Gevangenpoort (ehemaliges Schlosstor & Gefängnis) und die Kloosterkerk (älteste Kirche der Stadt, ca. 1400 erichtet). Sehr zu empfehlen ist auch ein Besuch des Escher-Museums. Hier sehen Sie das Schaffen und die Kunstwerke des niederländischen Künstlers M.C. Escher. Scheveningen als Stadtteil Den Haags ist das größte Seebad der Niederlande. Entlang der langen Strandpromenade kann man die Sonne und das Meeresklima genießen. Im Miniaturpark Madurodam kann man die gesamte Niederlande in Kleinstformat und somit eine komplette Reise durch die Niederlande erleben.

 

Eine Lehrerin aus Köln über Ihre Klassenfahrt in die Niederlande

" ... ich wollte mich noch mal für Ihre Unterstützung bei der Organisation der Klassenfahrt bedanken. Der Bungalowpark war schön, der Walabipark war toll für die Schüler, Amsterdam und Utrecht waren interessant, der Busfahrer war sehr nett und das Wetter hat auch mitgespielt. Ich werde EVR weiterempfehlen. Vielen Dank und bis zum nächsten mal ... "

Folgende Regionen könnten Sie noch interessieren

Deutschland Nord
Deutschland Nord
Deutschland Mitte
Deutschland Mitte
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk