Reisesuche öffnen
 
 
Anreiseart
Unterkunftsart
Verpflegung

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Sehr geehrte Kunden und Reisende,

die nachfolgenden Bestimmungen werden, soweit wirksam vereinbart, Inhalt des zwischen dem Kunden und EVR Reisen GmbH, nachfolgend „EVR“ abgekürzt, zu Stande kommenden Pauschalreisevertrages bei Buchungen ab dem 01.08.2020. Sie ergänzen die gesetzlichen Vorschriften der §§ 651a – y BGB (Bürgerliches Gesetzbuch) und der Artikel 250 und 252 des EGBGB (Einführungsgesetz zum BGB) und füllen diese aus. Bitte lesen Sie daher diese Reisebedingungen vor Ihrer Buchung sorgfältig durch!

1. Abschluss des Pauschalreisevertrages; Verpflichtungen des Kunden
2. Bezahlung
3. Änderungen von Vertragsinhalten vor Reisebeginn, die nicht den Reisepreis betreffen
4. Preiserhöhung; Preissenkung
5. Rücktritt durch den Kunden vor Reisebeginn; Stornogebühren
6. Nicht in Anspruch genommene Leistung
7. Obliegenheiten des Kunden/Reisenden; Beistandspflicht von EVR
8. Beschränkung der Haftung
9. Geltendmachung von Ansprüchen; Adressat
10. Informationspflichten über die Identität des ausführenden Luftfahrtunternehmens
11. Pass-, Visa- und Gesundheitsvorschriften
12. Besondere Regelungen im Zusammenhang mit Pandemien (insb. Corona)
13. Alternative Streitbeilegung; Rechtswahl- und Gerichtsstandsvereinbarung
Reiseveranstalter ist:

© Urheberrechtlich geschützt: Noll | Hütten | Dukic Rechtsanwälte,
Stuttgart | München, 2020-2021

Reiseveranstalter ist:
EVR Reisen GmbH
Vertretungsberechtigter Geschäftsführer: Nick Scharifzadeh
Jakobstraße 36
D-09130 Chemnitz
Telefon: +49 371 44443 0
Fax: +49 371 44443 0
E-Mail-Adresse: info@evr-klassenfahrt.de

Gültig für Buchungen ab dem 01.08.2020

powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk