Reisesuche öffnen
 
 
Anreiseart
Unterkunftsart
Verpflegung

Klassenfahrten Rom 2021

Klassenfahrten nach Rom gehören zu den ganz großen Klassikern unter den Schülerreisen. Denn viele Wege führen nicht nur nach, sondern auch durch Rom. Das Kolosseum, das Forum Romanum, die Via Appia und Ostia Antica sind nur einige der vielen Zeugnisse, die das antike römische Weltreich hinterlassen hat. Michelangelo, Raffael und Bernini schufen Monumente wie den Petersdom, die Vatikanischen Museen und die Sixtinische Kapelle. Das berühmte Lebensgefühl des "Dolce Vita" wurde in Rom erfunden! Ein Eis auf der Spanischen Treppe, eine Pizza auf dem Campo di Fiori, ein Bummel durch das typisch römische Viertel Trastevere mit seinen romatischen Gassen gehören einfach dazu. Egal in welche Richtung Sie gehen, Rom wird Sie begeistern!

Eine Flugreise nach Rom für Ihre Klassenfahrt bieten wir ab vielen Deutschen Flughäfen an.

5 Tage Flugreise Rom

Flugreise in die ewige Stadt Rom 2020.

5 Tage Flugreise Rom ab vielen deutschen Flughäfen

Eine Flugreise nach Rom ist sehr populär, denn Sie erreichen die ewige Stadt ab vielen deutschen ...

5 Tage
ab 220 €
Werfen Sie eine Münze in den trevibrunnen bei Ihrer Klassenreise nach Rom.

6 Tage Rom

Erkunden Sie Rom auf Ihrer Schulfahrt 2020 / 2021.

6 Tage Busreise nach Rom mit individueller Programmplanung

Eine Klassenfahrt nach Rom gehört zu den ganz großen Erlebnissen unter den ...

6 Tage
ab 190 €
Entdecken Sie das antike Rom bei Ihrer Studienfahrt nach Rom.

7 Tage Rom TOPSELLER

Beliebte Studienfahrt mit dem Bus nach Rom 2020/2021.

7 Tage Busreise nach Rom - unsere Favoriten-Klassenfahrt inkl. Stadtführung und Kolosseum

Diese Klassenfahrt nach Rom gehört zu unseren ...

7 Tage
ab 240 €

TIPPS UND HINWEISE FÜR IHRE KLASSENFAHRT 2021 nach Rom

Eine Klassenfahrt nach Rom wird sicherlich als einmaliges Bildungserlebnis in Erinnerung bleiben. Wo sonst finden Sie 3000 Jahre geballte Geschichte an einem Ort? Rom war Zentrum der Antike und blieb es auch in späterer Zeit. Die Päpste regierten von hier aus die Welt! Das hat im Stadtbild reiche Spuren hinterlassen, um die die ganze Welt Rom beneidet. Heute können Sie in Rom an jeder Ecke der Altstadt Geschichte atmen. Sie haben die Qual der Wahl! Kolosseum, Forum Romanum, Kapitolinische Museen, Petersdom, Vatikanische Museen mit Sixtinischer Kapelle, Trevibrunnen  – das sollte mindestens besichtigt werden. Rom lässt sich gut zu Fuß entdecken und bei einem Altstadtbummel werden auch Sie sicherlich vom heutigen Charme der Stadt und dem berühmten Dolce Vita eingefangen werden.

Schülerreisen nach Rom sind wohl ein Dauerbrenner für  Kursfahrten und Abschlussfahrten und besonders empfehlenswert für  Schulklassen der Stufe 10. bis 13.  Geschichtsklassen, Kunstkurse Lateinkurse erwarten hier spektakuläre Ruinen, unzählige Kirchen und Museen voller Meisterwerke der ganz Großen der Kunstgeschichte.

Auch bei Klassenfahrten ist eine Flugreise nach Rom besonders beliebt. Wen wundert es? Ist man doch in nur 2-3 Flugstunden von Deutschland aus in einer der schönsten Metropolen Europas.

Beliebte Reisezeiten

Frühjahr und Herbst sind definitiv die beliebtesten Reisezeiten für eine Klassenfahrt oder Flugreise nach Rom. Dann ist das Wetter sehr angenehm. Allerdings ist Rom in diesen Monaten auch sehr überfüllt und Sie müssen mit langen Wartezeiten vor den Sehenswürdigkeiten rechnen. In den Sommermonaten Juni, Juli und August erreichen die Temperaturen locker über 30 Grad. Perfekt für ein leckeres Gelato oder einen Ausflug zum beliebtesten Strand von Rom, den Lido di Ostia.In den Wintermonaten November bis März sind die Temperaturen etwas kühler und es kann auch unter 10 Grad sein. Dafür können Sie besonders preiswert eine Klassenfahrt oder Flugreise nach Rom unternehmen und  haben kaum Touristenschlangen.

Egal wie Sie sich entscheiden: Rom erwartet seine Gäste zu jeder Jahreszeit mit einmaligen Sehenswürdigkeiten.

TOP 10 Sehenswürdigkeiten und Programmbausteine für Rom

  • Kolosseum & Forum Romanum
  • Kapitolinische Museen
  • Trevibrunnen & Spanische Treppe
  • Pantheon
  • Piazza Navona
  • Vatikanische Museen mit Sixtinischer Kapelle
  • Petersdom
  • Frühchristliche Katakomben an der Via Appia
  • Antike Hafenstadt Ostia Antica
  • Galleria Borghese und Borghese Park

TIPP:EU-Schulklassen erhalten in Italien, mit einer von der Schule abgestempelten Namensliste in vielen staatlichen Museen, Attraktionen und Sehenswürdigkeiten kostenlosen Eintritt z. B.:

  • Kolosseum und Forum Romanum
  • Caracalla Thermen und Diokletiantherme
  • Palazzo Altemps
  • Palazzo Massimo
  • Galleria Borghese
  • Antikenmuseum im Palazzo Barberini und Palazzo Corsini
  • Engelsburg
  • Galleria Nazionale d'Arte Moderna
  • Via Appia: Mausoleum der Cecilia Metella und Castrum Caetani
  • Antike Hafenstadt Ostia Antica
  • Villa Adriana und Villa d’Este in Tivoli
  • Ausgrabungsstätte Pompeij

Bei stark frequentierten Attraktionen, wie z.B. dem Kolosseum ist zwingend eine Gruppenanmeldung im Vorfeld erforderlich mit genauem Besichtigungstermin.

Beliebte Ausflugsziele

  • Tivoli: Villa Adriana und Villa d’Este
  • Pompeji: antike Ausgrabungsstätte

Anreisemöglichkeiten

Die bequemste und schnellste Anreiseart für Klassenfahrten ist sicherlich eine Flugreise nach Rom. In nur ca. 2 bis 3 Flugstunden erreichen Sie die Flughäfen Roms von vielen deutschen Abflughäfen im Direktflug. Für Flugreisen nach Rom stehen die Flughäfen „Leonardo da Vinci“ in Fiumicino oder Ciampino zur Verfügung. Flughafenshuttlebusse bringen Sie von hier nonstop in ca. 50-60 Fahrtminuten bis in das Stadtzentrum zum Bahnhof Termini. Ab Fiumicino gelangen Sie außerdem mit der Bahnverbindung des Leonardo Express in nur 30 Fahrtminuten zum Hauptbahnhof Roma Termini. Der Leonardo Express ist allerdings wesentlich teurer als die Shuttlebusse.

Alternativ besteht natürlich auch die Möglichkeit eine Busreise von Deutschland nach Rom anzutreten. Die modernen und komfortablen Reisebusse holen Sie direkt von der Schule ab. Aufgrund der Entfernung finden hierbei Nachtfahrten statt. Es ist wichtig zu wissen, dass in Rom sehr hohe Einfahrtsgebühren für Reisebusse in der Innenstadt erhoben werden. Aus diesem Grund fährt der Reisebus nur am An- und Abreisetag in die Innenstadt zur Gruppenunterkunft. Das vor Ort Programm gestalten die Schulgruppen in Rom sicher und einfach mit dem ÖPNV.

Die Bahn setzt Nachtzüge ab/an München nach Rom ein. Die Fahrt dauert von hier ca. 13 bis 15 h. Sie können zwischen unterschiedlichen Kategorien wählen:   Schlafwagen mit 3 Betten, Liegewagen mit 4-6 Betten und Sitzwagen in der 2. Klasse. Die Bahnfahrt endet in Rom am Hauptbahnhof Roma Termini.

Öffentliche Verkehrsmittel in Rom

Auf Ihrer Klassenfahrt nach Rom können Sie die Stadt sehr gut zu Fuß, per Bus, Metro oder Straßenbahn erkunden. In Rom gibt es drei Metrolinien (A, B und C). Darüber hinaus können Sie mit dem feinmaschigen Busnetz fast alle Sehenswürdigkeiten erreichen.

An den Kartenautomaten haben Sie beim Kauf Ihrer Tickets verschiedene Optionen. Wichtig zu wissen ist, dass die gleiche Karte für alle öffentlichen Verkehrsmittel (ATAC) gilt, also U-Bahn, Straßenbahn, Bus (ausgenommen Touristenbusse) und sogar in einigen Regionalzügen (Trenitalia 2. Klasse, Rom-Lido, Rom-Viterbo und Rom-Giardinetti).

Für Ihre Klassenfahrt nach Rom empfehlen wir den Kauf der preiswerten Mehrtageskarten für den ÖPNV. Eine Wochenkarte kostet zum Beispiel circa  24 Euro pro Person. Die Fahrtkarten können Sie an Kartenautomaten in den Metro-/Busbahnhöfen und bei Tabakwaren- und Zeitungsgeschäften kaufen.

Unterkünfte und Verpflegung in Rom

In Rom haben wir für unsere Schülerreisen zwei unterschiedliche Übernachtungskategorien:

Unsere Jungendhotels in der Innenstadt liegen ideal, um Rom zu Fuß zu erkunden. Viele Sehenswürdigkeiten sind von hier aus in ca. 10-30 Gehminuten zu erreichen. Und abends können Sie entspannt über den Campo di Fiori oder die Piazza Navona bummeln. Es stehen entweder ausgewählte 2 und 3 Sterne Hotels oder internationale Hostelketten zur Verfügung. Falls Sie sich für eine Flugreise nach Rom entscheiden, dann ist dies Kategorie sicherlich die erste Wahl. Frühstück ist hier immer enthalten. Gerne können wir Ihnen auch ein gemeinsames Gruppenabendessen in einem italienischen Restaurant organisieren oder Sie entdecken auf eigene Faust die zahlreichen Restaurants und Cafés mit römischer, italienischer und internationaler Küche.

Sehr populär bei einer Klassenfahrt  nach Rom sind auch unsere Bungalows. Die Campinganlagen sind gut an den ÖPNV angebunden. Sie erreichen von hieraus die Altstadt Roms in circa 30-40 Fahrtminuten. Die Bungalowanlagen sind ideal, um nach einem spannend Tag voller Exkursionen im Grünen zu relaxen, gemeinsam zu Baden, zu Kochen oder einfach unter sich zu sein. Hier finden Schulklassen viel Platz für Sport und Spiel zum Beispiel beim Tischtennis, Fußball oder am Swimmingpool. Die Bungalows sind mit mehreren Schlafzimmern und einer Küchenecke ausgestattet.

Bei der Verpflegung können Sie während der Klassenfahrt Rom aus verschiedenen Möglichkeiten wählen: Selbstverpflegung, Frühstück oder Halbpension. Das typische italienische Frühstück unterscheidet sich wesentlich von den deutschen Gepflogenheiten und fällt meistens knapp aus mit Brioche, Zwieback, süßem Aufstrich und Heißgetränken. Wir empfehlen daher immer den Klassenreisen in Rom ein erweitertes Frühstück zu buchen. Bei dieser Varianten werden auch herzhafte Aufschnitte, Käse und Obst gereicht. Das Mittagessen findet zumeist zwischen 13 und 15 Uhr statt.Höhepunkt des Tages ist in Italien sicherlich das Abendessen, welches in mehreren kleinen Gängen gereicht wird. Etwas anders als in Deutschland gibt es einen Pastagang oder eine Vorsuppe, gefolgt von einem Fleisch/Fisch oder Gemüsegericht und Obst oder einer Süßigkeit zum Dessert. Beliebtes Streetfood ist und bleibt natürlich die Pizza in allen möglichen Variationen, leckere belegte Panini und natürlich das berühmte Gelato. Bitte beachten Sie, dass im Januar und August etliche Restaurants geschlossen haben.

Touristentax

In Rom wird während des Aufenthaltes auch für Klassenfahrten eine Touristentax erhoben. Die Höhe der Tax richtet sich nach Ihrer gebuchten Unterkunftsart. Sie beträgt zwischen 3 € und 4 € pro Person und Nacht und muss vor Ort bei Anreise bar entrichtet werden!

Einreisebestimmungen

Die Einreise ist für deutsche Staatsangehörige mit folgenden Dokumenten möglich: Reisepass, Personalausweis. Reisedokumente müssen für die Dauer des Aufenthalts gültig sein.

Auf der Internetseite des Auswärtigen Amtes finden Sie die genauen Reise- und Sicherheitshinweise für eine Klassenfahrt nach Rom. Die Internetseite finden Sie unter folgendem Link.

Verständigung

Die Landesprache ist Italienisch. Die Verständigung während der Klassenfahrt kann in Rom auch problemlos auf Englisch erfolgen. Sicherlich gewinnt man jedoch etliche Sympathiepunkte, wenn einige Italienische Wörter beherrscht werden.

Sicherheit

Wie in allen europäischen Metropolen empfehlen wir den Schulklassen an allen stark frequentierten Plätzen auf ihre Sachen Acht zu geben und sich so vor Taschendiebstählen und Trickbetrügern zu schützen. Besonders auf den Bahnstrecken vom Flughafen Rom-Fiumicino in die Innenstadt, in den Bahnstationen, in stark überfüllten Bussen oder Metroverbindungen erhöhte Aufmerksamkeit angesagt.

Adapter

Die meisten Unterkünfte haben auf die europäischen Standards umgestellt, dennoch sollten zur Sicherheit ein paar Adapter pro Gruppe mitgeführt werden.

Saskia Ketscher empfiehlt

Am Abend vor Sonnenuntergang unter den hohen Pinien auf dem Pincio Hügel Richtung Aussichtsplattform laufen und bei einem kühlen Pistaccio-Eis den Blick über die Stadt genießen: vorn die weite Piazza del Popolo mit dem ägyptischen Obelisken, das Dächermeer der Altstadt, hinten im blauen Dunst die Kuppel des Petersdoms - ein unvergesslicher Anblick!

Weitere Städtereisen gesucht? Hier die beliebtesten Alternativen für eine Klassenfahrt nach Rom:

5 oder 7 Tage Golf von Venedig

5 Tage ab 189 €
Venedig

6 Tage Golf von Venedig

6 Tage ab 193 €
Kanal in Venedig

5 Tage Mailand

5 Tage ab 243 €
Mailänder Domplatz

6 Tage Mailand

6 Tage ab 235 €
Galleria Vittorio Emanuele

5 Tage Flugreise Rom

5 Tage ab 220 €
Eine Flugreise nach Rom für Ihre Klassenfahrt bieten wir ab vielen Deutschen Flughäfen an.

6 Tage Rom

6 Tage ab 190 €
Werfen Sie eine Münze in den trevibrunnen bei Ihrer Klassenreise nach Rom.

7 Tage Rom TOPSELLER

7 Tage ab 240 €
Entdecken Sie das antike Rom bei Ihrer Studienfahrt nach Rom.

5 Tage Florenz

5 Tage ab 263 €
Blick auf die Kathedrale Santa Maria del Fiore

5 Tage Toskana

5 Tage ab 225 €
Pisa

6 Tage Florenz

6 Tage ab 257 €
Ponte Vecchio in Florenz

6 Tage Toskana

6 Tage ab 225 €
Cinque Terre
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk