Katalog bestellen
kostenfrei anrufen 0800 - 0 44 44 30
MEININGER Hotel & Hostel Rom
Klassenfahrt Rom / Stadthotel
Trevibrunnen in Rom
© panthermedia.net / Volha Kavalenkava
Pizza in Rom
© Bildagentur PantherMedia / gbh007
Kolosseum in Rom
© © panthermedia.net / kbarzycki

MEININGER Hotel & Hostel Rom

Klassenfahrt Rom / Stadthotel

z.B. 6 Tage ab
255,-
Bus vor Ort
ab 255,- €
Eigene Anreise
ab 139,- €
Flugreise
ab 259,- €
Als Fernbusreise möglich Als Fernbusreise möglich
Als Flugreise möglich Als Flugreise möglich

Das MEININGER Hotel & Hostel begrüßt Sie im Herzen von Rom, nur ca. 650 m vom Bahnhof Roma Termini entfernt. Das Kolosseum, den Trevi-Brunnen und die Spanische Treppe erreichen Sie jeweils nach einem 30-minütigen Spaziergang. In der Umgebung laden zahlreiche Restaurants und Cafés zu einem Besuch ein. Die Lage des Hotels ist ideal, um die Altstadt Roms zu erkunden: Bushaltestelle: Piazza Indipendenza, 150 m (viele Busverbindungen & Nachtbuslinien)
U-Bahn: Castro Pretorio, 240 m.

Die Schüler wohnen in 4-6-Bettzimmern mit Dusche/WC und Fön, TV, Einzel- Doppel- oder Etagenbetten. Die Begleiter wohnen in Einzel- und Doppelzimmern mit Dusche/WC und TV. Das Hotel bietet eine gemütliche Lounge, 24-h-Rezeption, kleine Gästeküche, Gepäckraum, Waschmaschine und Trockner, Internetterminals, Frühstücksraum und Gamezone, sowie freies WLAN im ganzen Haus.

Leistungen
Busfahrt ab und an Heimatort (2 Nachtfahrten)

2 inklusive 2 Ausflüge bis je 200 km nach Wahl

3 Übernachtungen mit Frühstück

Bettwäsche

24-Stunden-Notruf-Service

EVR-Programmvorschlag zur Reise

Informationsmaterial zur Reisevorbereitung

Insolvenzversicherungsschein

Reiseführer (z.B. Marco Polo)

Jeder 11. reist zum Nulltarif

Ansprechpartner vor Ort

Reisebausteine
Mittag- oder Abendessen im Hostel, 3-Gang-Buffet, p. P. ab 9,50€
3-Gang-Menü in einem Stadtrestaurant in Rom p. P. ab 11,00€
Hard Rock Café Rom Menü p. P. ab 11,00€
24-h Hop-on Hop-off Stadtrundfahrt im Open-Deck Panoramabus p. P. ab 28,00€
Stadtführung "KLASSISCHES ROM" durch die Altstadt, ca. 3-std. p. Gruppe ab 180,00€
Stadtführung "ANTIKES ROM" (Kolosseum/Forum Romanum), ca. 3-std. p. Gruppe ab 180,00€
Anmeldung Kolosseum (Eintritt für EU-Schulgruppen kostenfrei) p. Gruppe ab 30,00€
Führung "VATIKANISCHE MUSEEN", ca. 3-std. p. Gruppe ab 180,00€
Führung "VATIKANISCHE MUSEEN & PETERSDOM", ca. 4-std. p. Gruppe ab 235,00€
Eintritt & Gruppenreservierung Vatikanische Museen & Sixtinische Kapelle p. P. ab 7,50€
Generalaudienz beim Papst (mittwochs 10 Uhr in Rom), Anmeldung p. Gruppe ab 30,00€
Führung durch die Ausgrabungen OSTA ANTICA oder die VILLEN in TIVOLI, ca. 4-std. p. Gruppe ab 235,00€
Anmeldung in der Villa Adriana oder Villa d'Este in Tivoli (Eintritt für EU-Schulgruppen 1,- € p. P. - vor Ort zu zahlen)) p. Gruppe ab 30,00€
Eintritt & Führung in den frühchristlichen Katakomben (Domitilla oder San Calisto), ca. 1-std. p. P. ab 5,00€
Führung Pompei, ca. 2-std. p. Gruppe ab 170,00€
Anmeldung Ausgrabungen in Pompei (Eintritt für EU-Schulgruppen kostenfrei) p. Gruppe ab 30,00€
72- Stunden Ticket für die öffentlichen Verkehrsmittel in Rom (nur vor Ort zu erwerben) p. P. ab 18,00€
Wochenticket für die öffentlichen Verkehrsmittel in Rom (nur vor Ort zu erwerben) p. P. ab 24,00€
Eintritt & englischsprachige Schulgruppenführung Cinecittà Filmstudios, ca. 1,5-std. p. P. ab 14,00€
Kopfhörer sind für alle Stadtführungen obligatorisch, für alle Kirchen, ebenso für das Kolosseum und die Villa Borghese p. P. ab 2,50€
Bustransfer Flughafen Rom - Unterkunft - Flughafen Rom insgesamt, p. Gruppe ab 480,00€
Ihre individuelle Anfrage
Wir freuen uns Ihnen ein kostenloses Angebot für Ihre ausgewählten Klassenfahrten zu unterbreiten. Um eine passende Kalkulation erstellen zu können benötigen wir noch einige Angaben. Füllen Sie deshalb bitte das Formular aus. Orange Felder sind Pflichtfelder.
Vorgemerkte Reisen
Reisedaten
Geben Sie hier die Dauer der Reise an. Beispiele: "1", oder auch "3-5" oder "3 bis 5"
oder
Wählen Sie hier ein Datum. Sie können dieses auch aus dem Kalender wählen, welcher erscheint sobald sie auf das Terminfeld klicken.
Wählen Sie Ihre Verpflegung
Geben Sie den Abfahrtsort inklusive Postleitzahl an. z.B. 09111 Chemnitz oder 10115 Berlin.
Geben Sie an wie Sie reisen möchten. Bei Anreise mit dem Zug bzw. per Flugzeug nenne Sie uns bitte den gewünschten Abfahrtsbahnhof bzw. Abflughafen.
Hier können Sie entscheiden, ob Sie auch mit einer anderen Gruppe im Bus reisen wollen und somit sparen.
Persönliche Daten
Wählen Sie, wie wir Ihnen das Angebot zukommen lassen können.
Teilnehmer
Nennen Sie uns bitte Ihre Preisvorstellung. z.B. 250 oder 250-300
Geben Sie bitte das Durchschnittsalter der Gruppe an. z.B. 14 oder 14-16
Geben Sie bitte an wie viele Personen an der Reise teilnehmen wollen.
Bitte tragen Sie hier Ihren Gutscheincode ein.
Wählen Sie ob Sie eine Reiseversicherung wünschen
Teilen Sie uns bitte mit, wie Sie auf uns aufmerksam geworden sind.
Hinweis: Unmittelbar nach Eingang Ihrer Anfrage bei EVR Reisen, wird Ihnen automatisch eine kurze Zusammenfassung Ihrer Anfragedaten an Ihre E-Mail-Adresse übermittelt. Sollten Sie diese Zusammenfassung nicht erhalten, prüfen Sie bitte die Korrektheit Ihrer E-Mail-Adresse oder kontaktieren Sie uns telefonisch bzw. per E-Mail. Vielen Dank!
Karte

Ausflugstipps für die Klassenfahrt nach Rom / Stadthotel

Tivoli

Besichtigungen in der Villa Adriana oder der Villa d'Este / Sommervillen der einstigen Patrizierfamilien und die Villa des Kaisers Hadrian

Bracciano - See

30 km nördlich von Rom, See ist vulkanischen Ursprungs, Oase für Stadtmüde

Cerveteri

Rundgräber und Museen mit Grabbeigaben, Waffen und Kultgegenständen aus der etruskischen Zeit

Latium Küste

- eine Fahrt entlang der südlichen Latiumküste bis Terracina, deren Akropolis älter als das Kapitol in Rom ist und Besichtigung des berühmten Jupitertempels hoch über der Stadt - ideal für jede Studienfahrt / Schulfahrt

Rundfahrt durch die Castelli Romani:

die sogenannten Albaner Berge, Frascati, Castelgandolfo, Nemi, Marino...

Ostia Antica:

hier befanden sich Siedlungen und der alte Hafen Roms - wir empfehlen den Besuch in Ostia Antica (dies ist eine gute Alternative zur Fahrt nach Pompeji) und Sie können den Ausflug hierher gleich mit einem Badeaufenthalt kombinieren

Pompeji:

wurde im Jahre 79 bei dem Ausbruch des Vesuv unter Asche begraben, daher ist es nun die best erhaltendst Stadt der Antike (nur nach Absprache mit EVR).

Programmhinweis
Antikes Rom - ganztägig

Die Höhepunkte der römischen Antike gilt es zu entdecken: beginnen kann man auf dem Kapitolshügel. Von der Rückseite des Kapitols überlickt man das Forum Romanum. Bevor es auf den Palatinshügel geht, kann man die Überreste aus der römischen Epoche aus der Nähe betrachten. Anschließend empfehlen wir das Kolosseum. Weiter geht der Spaziergangauf der Via dei Fori Imperiali an den Kaiserforen vorbei und zurück zur Piazza Venezia am Fuß des Kapitols.

Klassisches Rom - halbtägig

Diese Führung führt zum Trevi-Brunnen – bitte Münze bereithalten. Gegenüber der Spanischen Treppe liegt Roms vornehmste Einkaufsstraße: die Via Condotti. Das Pantheon, der berühmte antike Tempel, beeindruckt noch immer nicht nur Architekten und Statiker. Der Rundgang endet bei der Piazza Navona. Zeit für einen Cappuccino.

Papstaudienz und Vatikan - ganztägig

Ein einmaliges Erlebnis ist die Papstaudienz. Immer mittwochs 10 Uhr können Sie daran kostenfrei teilnehmen. Anschließend können Sie den Vatikan und seine Umgebung auf eigene Faust erkunden oder eine Führung dafür buchen. Die Peterskirche, die größte Basilika der Christenheit, begeistert mit ihren kostbaren Ausstattungstücken. Gern senden wir Ihnen Informationen, wo Sie sich dafür anmelden können.

Vatikanische Museen in Rom - halb- bis ganztägig

Die Vatikanischen Museen beherbergen die päpstlichen Kunstsammlungen und befinden sich auf dem Territorium der Vatikanstadt. Die Sammlung ist eine der wichtigsten und größten der Welt und umfasst unter anderem die Bereiche orientalische Altertümer, klassische Antike, Kunst von der Renaissance bis ins 19. Jahrhundert, zeitgenössische Kunst und eine völkerkundliche Sammlung. Der wohl bekannteste Teil ist die Sixtinische Kapelle. Gern übernehmen wir für Sie die Gruppenreservierung gegen eine geringe Aufwandspauschale.

Das antike Ostia - halbtägig

Ostia Antica war einst als Ostia die ursprüngliche Hafenstadt des antiken Roms und möglicherweise dessen erste Kolonie. Die Ruinen der Stadt liegen ca. 23 km südwestlich von Rom an der Mündung des Tibers. Ein Besuch in Ostia Antica ist eine gute Alternative zur Fahrt nach Pompeji. Gleich vor den Toren Roms kann man hier eindrucksvoll die vergangene Kultur erleben

Castelli Romani - Albaner Berge - halbtägig

Dieser Halbtagesausflug in die Rom umgebenden grünen Hügel führt zur Sommerresidenz der Päpste: Castel Gandolfo, nach Nemi mit seinem Kratersee und Frascati (Weinverkostung buchbar)

Vesuv und Pompeji - ganztägig

Fahrt nach Pompeji. Pompeji wurde im Jahre 79 bei dem Ausbruch des Vesuvs unter Asche begraben, daher ist es nun die best erhaltendste Stadt der Antike und immer einen Besuch Wert (auch wenn die Fahrt ab Rom recht lang ist). Offizielle Führung von ca. 1 ½ bis 2 Stunden. Spannendste Geschichte ist hier erlebbar, denn nirgendwo sonst sind die Ruinen einer vollständig erhaltenen antiken Stadt so hautnah zu betrachten. Mittagspause. Fahrt auf den Vesuv (für Busse bis ca. 45 Personen). Nach ca. 20 Minuten Fußweg zum Kraterrand trifft man auf die offizielle Führung. Der Vesuv ist ein immer noch tätiger, doch zur Zeit ruhender Vulkan. Da der Vesuv kaum etwas von seiner bedrohlichenKraft verloren hat, ist er auch heute noch – oder gerade heute – so faszinierend anzuschauen.

Antikes Rom - ganztägig

Die Höhepunkte der römischen Antike gilt es zu entdecken: beginnen kann man Beginnen kann man auf dem Kapitolshügel. Von der Rückseite des Kapitols überlickt man das Forum Romanum. Bevor es auf den Palatinshügel geht, kann man die Überreste aus der römischen Epoche aus der Nähe betrachten. Anschließen mpfehlen wir das Kolosseum. Weiter geht der Spaziergangauf der Via dei Fori Imperiali an den Kaiserforen vorbei und zurück zur Piazza Venezia am Fuß des Kapitols.

Klassisches Rom - halbtägig

Diese Führung führt zum Trevi-Brunnen – bitte Münze bereithalten. Gegenüber der Spanischen Treppe liegt Roms vornehmste Einkaufsstraße: die Via Condotti. Das Pantheon, der berühmte antike Tempel, beeindruckt noch immer nicht nur Architekten und Statiker. Der Rundgang endet bei der Piazza Navona. Zeit für einen Cappuccino.

Papstaudienz und Vatikan - ganztägig

Ein einmaliges Erlebnis ist die Papstaudienz. Immer mittwochs 10 Uhr können Sie daran kostenfrei teilnehmen. Anschließend können Sie den Vatikan und seine Umgebung auf eigene Faust erkunden oder eine Führung dafür buchen. Die Peterskirche, die größte Basilika der Christenheit, begeistert mit ihren kostbaren Ausstattungstücken.

Vatikanische Museen in Rom - halb- bis ganztägig

Die Vatikanischen Museen beherbergen die päpstlichen Kunstsammlungen
und befinden sich auf dem Territorium der Vatikanstadt. Die Sammlung ist eine der wichtigsten und größten der Welt und umfasst unter anderem die Bereiche orientalische Altertümer, klassische Antike, Kunst von der Renaissance bis ins 19. Jahrhundert, zeitgenössische Kunst und eine völkerkundliche Sammlung. Der wohl bekannteste Teil ist die Sixtinische Kapelle.

Das antike Ostia - halbtägig

Ostia Antica war einst als Ostia die ursprüngliche Hafenstadt des antiken Roms und möglicherweise dessen erste Kolonie. Die Ruinen der Stadt liegen ca. 23 km südwestlich von Rom an der Mündung des Tibers. Ein Besuch in Ostia Antica ist eine gute Alternative zur Fahrt nach Pompeji.

Castelli Romani - Albaner Berge - halbtägig

Dieser Halbtagesausflug in die Rom umgebenden grünen Hügel führt zur Sommerresidenz der Päpste: Castel Gandolfo, nach Nemi mit seinem Kratersee und Frascati (Weinverkostung buchbar).

Vesuv und Pompeji - ganztägig

Fahrt nach Pompeji. Pompeji wurde im Jahre 79 bei dem Ausbruch des Vesuvs unter Asche begraben, daher ist es nun die best erhaltendste Stadt der Antike, auch wenn die Fahrt ab Rom recht lang ist. Da der derzeit ruhende Vesuv kaum
etwas von seiner bedrohlichen Kraft verloren hat, ist er auch heute noch – oder gerade heute – so faszinierend anzuschauen.

Tipps und Wissenswertes für die Klassenfahrt nach Rom / Stadthotel

Reisedauer nach Wunsch

Gern unterbreiten wir Ihnen ein Angebot entsprechend der von Ihnen gewünschten Reisedauer.

In Rom gelten weiterhin Verkehrsbeschränkungen, die dazu führen, dass die meisten Besichtigungen zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln durchgeführt werden. Aus diesem Grund steht der EVR-Bus nicht für Fahrten innerhalb des Stadtgebietes zur Verfügung (Ausnahme: An/Abreise zur Unterkunft).

In vielen Museen und Einrichtungen in Italien haben Schüler (bis 18 Jahre) kostenfreien Eintritt unter Vorlage einer abgestempelten Klassenliste. Derzeit z. B. im Colosseum und Palatino, Forum Romanum, Pantheon und Therme di Caracalla, den Ausgrabungen in Ostia und Pompeji...

Rückruf
Saskia Ketscher
Telefon: +49 371 44443-11
Fax: +49 371 44443-48
Vielen Dank für Ihre Anfrage. Wir werden uns mit Ihnen in Verbindung setzen.
> Ticker <
Zur Anfrage Zur Anfrage